Gruppe FREI


 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              

                                                                             Gruppe Frei !

 

1997 - 2008  

 

Foto : Sissy Freiinger / Grafik : Coco

 


Mitte 1995 gründeten Hansi Leschanz und Markus Gruber ihre erste Band. Damals unter dem Namen "Die lustigen 2" mit Accordeon und Trompete als Instrumentierung.

Gespielt wurde Volksmusik auf kleinen Veranstaltungen wie Almhütten, Geburtstagsfeiern und dergleichen.

Anfang 1996 gesellte sich Manfred Zaminer zur Gruppe und die "Lobisser Buam" waren geboren. Musikdarbietung und Auftritsart blieben gleich.

Nach ca. 3 Monaten schied Zaminer aus und es kam Hansi Striessnig zur Gruppe. Aber auch er verließ das Trio bald wieder.

In weiterer Folge stießen Mitte bis Ende 1996 Helmut Scheiber von den "Ebentalern" und Tommy Leitner vom "Glantal-Express" zur Band und es wurde geprobt für höhere Aufgaben. Das war auch die Geburtsstunde der Gruppe "Die Tiebelstädter".

Anfang 1997 kam als letzer der heutigen Besetzung Klaus Dertschnig, ebenfalls vom "Glantal-Express", hinzu. Somit war das Quintett "Die Tiebelstädter" komplett.

Es folgten die ersten Auftritte auf Festen und dergleichen. Die Musikrichtigung reichte vom originalen "Oberkrainer Sound" bis zur modernen Tanzmusik. Als "Die Tiebelstädter" war man dann bis zum Jahr 2000 unterwegs.

Das Jahr 2000 begann. Das neue Jahrtausend war gekommen. Das Jahr der Veränderung. Aus "Die Tiebelstädter" wurde "FREI". Frisch, frech und frei. Mit moderner Schlagermusik war auch rasch die Musikrichtung für das vorweigend junge Publikum von FREI gefunden.

Von diesem Zeitpunkt an ging es mit FREI steil bergauf. Höhepunkt war wohl der Sieg bei der Österreichausscheidung zum Grand Prix der Volksmusik 2003.

                                                 

Foto : Sissy Freiinger / Grafik : Coco

 

 

 

Leschanz Johann  28.04.1975
Keyboards, acc. and Vocals

Hans - Der ruhige ( aber wie sagt man stille Wasser sind tief ) der Gründer der Gruppe.
Er liebt handfestes Essen, also Fleisch.
Begeisterte sich mit 8 Jahren für das Akkordeon und daraus entstand der Gedanke eine Band zu gründen.
War auf der Suche nach Gleichgesinnten. Gründete die Tiebelstädter jetzt Gruppe Frei genannt.

 

Sein Ziel ist es mit der Band einen guten Zusammenhalt zu haben und innerhalb der Gruppe einige "große" Erfolge zu feiern.

 

Thomas Leitner : 28.01.1976
Vocals and Bass
Thommy - Der Temperamentvolle, er ist die Stimme von Frei. Ein Wirbelwind der über die Bühne fegt und seine Späßchen macht. Er liebt gutes Essen und Trinken. Mit 4 Jahren war sein erstes Mal auf der Bühne.
Man merkt er gibt alles ...The show must go on !!
Motto : alles was Spaß macht *lach*

 

 

 


Ing.Klaus Walter Dertschnig : 02.12.1975
Guittar and Vocals

Klausi das Teufelchen ( es schaut bei die Augen raus )
Es muss nicht immer Kaviar sein,und trinkt gerne Wasser ( gesund lebt er ;-) )
Mit 7 Jahren fing die Liebe zur Gitarre an.
Er ist ein richtiger Rocker geht voll darin auf und gibt sich den Tönen hin.Er macht auch gerne Späße mit Thommy.

 

Motto : In der Zukunft so viel Freude am Musizieren zu haben und dass die "Erfolgskurve" weiterhin so ansteigt.

 

Helmut Michael Scheiber : 16.05.1967
Sax, Keyboards and Vocals
Heli - der überlegt Besonnene, Ruhige ...das Schlitzohr (Quelle gebe ich nicht bekannt ) lach
Er liebt süßes Mon Cherie und Mehlspeisen.
Mit 10 Jahren fing er an Klarinette zu spielen. Beherrscht Klarinette, Saxophon und Keyboard. Man merkt er ist mit Leib und Seele bei der Sache. Fährt gerne nach Italien (Lignano). Liebt seinen Sohn Sebastian.
Sein Ziel: Gesund zu bleiben, Familie gründen und gute Musik machen
.

 

Markus Gruber : 26.03.1978
Drums, Trumpet and Vocals

Markus – Das Nesthäkchen (der Jüngste) Mit 12 Jahren lernte er Schlagzeug und Trompete ...da haut er richtig drauf ...man spürt und hört es ... er liebt auch handfestes ..na klar Fleisch... trinkt gerne einen Martini ( aber nicht vergessen ohne Zitrone ) liebt die Sonne und das Meer

Sein Wunsch für die Zukunft ist der, dass ich nie die Freude an der Musik verliere.
Ich finde sie sind ein super Truppe machen Scherze und Späße miteinander, man merkt es und spürt sie haben viel Spaß an der Musik...also Das Publikum hat ein Vergnügen sie zu hören und zu sehn.
          

 

 

 (Quelle : http://petty2003.pe.ohost.de/gruppe_frei.htm  - Auszüge  in Gemeinschaftsarbeit mit Sissy und Coco entstanden !)

 

zig Tausende Fotos konnte  ich von  2003 - 2008 ,wo ich Frei begeleitete ,machen !


 

                   

                           

 

                                                            

                       

 

              

                                  

 

                                                 

 

                     

 

              

                         

 

 

                        

 

 

                          

 

 

                           

 

 

 

                                                                                 

 

                                                                                                                              

 

 

 

                                                                     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!